2019

pROGRAMM 2019

  Sonntag 26. Mai, 19 Uhr

„TRUE THOMAS & THE ELFIN QUEEN“

Sibylle Schaible – Gesang
Rainer Luckhardt –  Laute und Gitarre

  SONNTAG 2. JUNI, 19 UHR

FÊTE FRANÇAISE – MUSIK AM HOF VON VERSAILLES

 
Ulrike Wettach-Weidemeier — Blockflöten
Sonja Kanno–Landoll — Blockflöte und Traversflöte
Ekkehard Weber — Viola da gamba

  Sonntag 30. JUNi, 19 Uhr

Arcadia Ensemble

Werke von Bach, Vivaldi, Friedrich Wilelm Rust, S.L. Weiß

Ines Zimmermann — Travers- & Blockflöte
Christian Zimmermann — Barocklaute & Barockgitarre

  Sonntag 14. juli, 19 Uhr

Orgelmusik zwischen Barock und Klassik

zum 300. Geburtstag von Johann Christoph Altnikol, C.P.E. Bach u.a

Judith Viesel-Bestert — Orgel

  Sonntag 21. Juli, 19 Uhr

Trio Cirru

spielt Flötentrios aus verschiedenen Jahrhunderten.

Angelika Kuen-Durando — Flöten
Giuseppe Pelura — Flöten
Gianluigi Durando — Flöten

  Sonntag 22. September, 19 Uhr

Ensemble Creazione Variabile

Werke von Mozart, Vivaldi & Telemann

Ute Schleich — Blockflöte
Annette Winker — Barockfagott
Anna Zimmermann — Barockfagott
Christian Zimmermann — Barocklaute & Barockgitarre

  Sonntag 29. September, 19 Uhr

MUSICA IUVENTUTIS

Musikalische Talente der Jungenmusikschule Westlicher
Kaiserstuhl-Tuniberg geben ein Konzert mit Werken verschiedener Epochen und Besetzungen.

  Sonntag 6. Oktober, 19 Uhr

Georgischer Chor

mehrstimmige Gesänge der zum Weltkulturerbe ernannten einzigartigen Volkskultur des Landes am Schwarzen Meer. Mit deutschen und georgischen Sänger/innen.

  Sonntag 20. Oktober, 19 Uhr

Trio da camera

Mit Werken von F.X. Pokorny; A. Dimler und einem 2. Teil
mit orientalischer Musik.

Maria-Anna Brucker — Klarinetten
Thomas Höss — Baßklar. und Baritonsaxophon
Jens Hagen-Wegner — Piano

  Sonntag 27. Oktober, 19 Uhr

Orgelkonzert mit Bezirkskantor Georg Koch an der Poitier Orgel

Gottesdienste um 19.00 Uhr in St. Michael mit musikalischer

Umrahmung und Pater Thimm an folgenden Tagen

19. Mai — 23. Juni — 7. Juli

4. August — 8. September — 13. Oktober

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, es wird um eine Spende in das Körbchen beim Eingang gebeten.
Auskunft beim Förderverein (07662 – 83 33) und beim Gästeinformationsbüro ( 07662 – 9 40 11 )